Gemeinsam mit der Familie

Heute bin ich gegen 7.30 Ortszeit mit einem Fernbus nach San Miguel de Allende. Nach einer fünfstündigen Fahrt habe ich sie endlich getroffen. San Miguel ist eine „kleine“ Künstlerstadt mit nur 100.000 Einwohnern.Mexiko-0
Zuerst waren wir auf einem Markt und haben mexikanische Bio-Tortillas gegessen. Verdammt lecker und frisch. Während Agus auf Matías und Tomás aufpasste, schlenderte ich mit Valerie und Maggie durch die Stadt. Viele bunte Häuser und kleine Straßen prägen das Stadtbild.

Viele Mexikaner heiraten in San Miguel. Das liegt einerseits an seinem Flair, andererseits an dem Heiratsritual mit mexikanischer Musik und übergroßen Figuren, die gemeinsam mit der Hochzeitsgesellschaft tanzen.
Mexiko-10

Mexiko-9

Abends ging es in ein Restaurant namens „El Grotto“ essen. Es gab italienische Pizza, jedoch etwas schärfer als gewohnt aus Italien. Danach schaute ich mit Agus und Matías den Film “Chef“.

11 Kommentare

  1. Enfermedad ovárica (síndrome ovárico poliquístico).

  2. Pingback: reserver hotel de luxe pas cher

  3. Pingback: click this over here now

  4. Pingback: projekty domów

  5. Pingback: ppc roi guaranteed

  6. Pingback: buy backlinks

  7. Pingback: manufacturing seo

  8. Pingback: search engine marketing

  9. Pingback: weblink

  10. Pingback: Discount Viagra

  11. Pingback: Anonymous

Die Kommentare wurden geschlossen